Rosenmarkt mit Kunstgalerie 2017

am Sonntag, 18. Juni 2017, 11.00 - 18.00 Uhr

Auf dem RosenmarktBild vergrößern
Auf dem Rosenmarkt

Rosenfreunde und Kunstliebhaber haben den vorletzten Juni-Sonntag eines jeden Jahres stets lange im Voraus dick im Kalender reserviert. Denn an diesem Termin findet regelmäßig mitten in der Stadt (zwischen Jakob-Stotz-Platz und Breitestraße) der Mössinger Rosenmarkt mit seiner Kunstgalerie statt. Das schöne Ausstellungsgelände unter schattigen Platanen und mit großzügigen Rasenflächen lädt auch am 18. Juni 2017 wieder zum gemütlichen Bummeln, Schauen und natürlich Kaufen ein. Rund 160 Aussteller offerieren eine bunte Vielfalt hochwertiger Waren rund um die Themen Kunst und Rosen.
Zahlreiche Gärtnereien sowie Rosenschulen bieten verschiedenste Rosensorten an, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte. Klassische Sorten sind genauso vertreten wie neue Züchtungen. Auch geeignete Begleitpflanzen wie Stauden und Kräuter in bester Qualität sind selbstverständlich in reicher Auswahl zu finden. Tipps zu Pflanzung und Pflege geben neben den Anbietern gerne auch die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei Mössingen. Außerdem ist natürlich die seit Jahren bekannte und beliebte Blumensamen-Mischung "Mössinger Sommer" wieder erhältlich.
Auch was sonst zum Garten-Ambiente dazu gehört, ist auf dem Mössinger Markt zu bekommen: Pflanzgefäße, Rankhilfen, Werkzeug, diverse Deko-Artikel und sogar ausgefallenes Mobiliar für den Garten sind zu finden.

Auf dem RosenmarktBild vergrößern
Auf dem Rosenmarkt

Der zweite Schwerpunkt des Mössinger Marktes ist die Kunstgalerie, die eine breite Palette an Kunstwerken bietet und mit dem Rosenmarkt harmonisch zu einer eindrucksvollen Garten-Kunst-Ausstellung verbunden ist. Künstlerinnen und Künstler verschiedenster Stilrichtungen bieten, abwechslungsreich mit dem Rosenmarkt verflochten, ihre Werke an. Alle Arbeiten sind Originale oder zumindest Vervielfältigungen (Kunstdrucke) eigener Werke. Bilder in verschiedenen Techniken, Fotografien, Glaskunst, Skulpturen und Schmuck sind nur einige Beispiele. Ausgesuchtes Kunsthandwerk kommt dazu. Genießen Sie die Abwechslung von Kunst und Rosen!

Kunst- und Pflanzenfreunde können ihre Lieblingsstücke natürlich auch erwerben und gleich mit nach Hause nehmen. Wer schon zu Beginn des Marktes ein Schnäppchen macht, kann dieses an der "Pflanzen- und Kunstgarderobe" im Marktbüro in der Gottlieb-Rühle-Schule zur kostenlosen Aufbewahrung abgeben, und dann entspannt seinen Rundgang fortsetzen.
Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Etliche Mössinger Vereine bieten ein vielfältiges Bewirtungsangebot mit allerlei Leckerem aus und mit Rosen sowie weitere Spezialitäten an.
Der Eintritt zum Mössinger Rosenmarkt & Kunstgalerie ist frei!
Nachmittags laden darüber hinaus die Mössinger Geschäfte zum Verkaufsoffenen Sonntag ein.

Auf dem RosenmarktBild vergrößern
Auf dem Rosenmarkt

Anfahrt und Parken

Aufgrund des großen Besucherinteresses am Mössinger Rosenmarkt & Kunstgalerie wird darauf hingewiesen, dass der Markt gut mit der Bahn bzw. dem Bus erreicht werden kann; vom Mössinger (Bus-)Bahnhof sind es nur fünf Gehminuten zum Markt!
Von den Mössinger Stadtteilen Bästenhardt, Belsen, Öschingen und Talheim wird es während des ganzen Marktes außerdem einen kostenlosen Buspendelverkehr geben! Somit kann der Markt aus den Stadtteilen ganz entspannt und ohne Parkplatzsuche erreicht werden.
Für Besucher, die mit dem Auto kommen, stehen Parkplätze u.a. beim Rathaus, Hallenbad und bei der gut anfahrbaren Steinlachhalle zur Verfügung. Das Marktgelände ist von dort aus in rund fünf Gehminuten zu erreichen. In einem Umkreis von zehn bis fünfzehn Gehminuten zum Marktgelände werden weitere Parkplätze ausgeschildert.
Um Rücksichtnahme auf die Anlieger und Verständnis für manche Halteverbote, die aus Sicherheitsgründen (z. B. Feuerwehrdurchfahrten) sowie für einen geregelten Verkehr notwendig sind, wird schon heute gebeten. Die Verkehrs- und Parksituation wird überwacht und gegebenenfalls geahndet.

Weitere Informationen

Kontakt: Sachgebiet 1-4, Kultur, der Stadtverwaltung Mössingen, Freiherr-vom-Stein-Straße 20, 72116 Mössingen, Telefon 0 74 73 / 370-152, E-Mail kultur @ moessingen . de